Beiträge

Arianta 9 soeben erschienen

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern, Freunden und interessierten Malakolog*innen bekannt geben zu können, dass die neueste Ausgabe unseres MoFA-JournalsArianta 9 – soeben erschienen ist. Wir danken allen - Autor*innen, Gutachter*innen, Lektor*innen und Redakteur*innen, die dazu beigetragen haben. Mit sieben Artikeln sowie den Abstracts der 2. MoFA-Tagung bietet Arianta 9 interessanten malakologischen Lesestoff. Wir sind zuversichtlich, dass auch diese Ausgabe einen Anreiz für potentielle Autor*innen für weitere Einreichungen bietet. Sattmann, H., Haring, E. & Patzner, R.A. (eds) (2022): Arianta 9. – 76 pp. Vienna (Verlag des Naturhistorischen Museums Wien).

Arianta 8 soeben erschienen!

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern, Freunden und interessierten Malakologen bekannt geben zu können, dass die neueste Ausgabe unseres MoFA-JournalsArianta 8 – soeben erschienen ist. Dank des Engagements der Autoren, Gutachter, Lektoren und Redakteure ist uns ein Werk gelungen, das mit seinen spannenden und informativen Beiträgen einen Gewinn für unsere Leser darstellt.
Vertreter der Wiener Molluskenfauna: Anisus vorticulus (Zierliches Posthörnchen)© M. Duda

MoFA-Update Juli 2020

Liebe Freundinnen und Freunde der Malakologie!

Unser kleines MoFA-Meeting am 8. Juli war ein gemütliches Zusammentreffen, zum Planen und Berichten. Hier ein kleines Update:
  • Im Herbst wollen wir wieder gemeinsame malakologische Streifzüge unternehmen. Ideen dazu wären die Marchauen in Niederösterreich oder die Wienflussrückhaltebecken im Westen Wiens. Auch die Quellschnecken in Bad Fischau oder die „Fossilienwelt Weinviertel“ in Stetten (ev. in Kombination mit Eggenburg (Krahuletz Museum) sind mögliche Ziele. Details dazu folgen in Bälde. Wir sind offen für Anregungen und Ideen.
  • Die Einreichfrist für Manuskripte der Vereinszeitschrift Arianta für die Ausgabe 2020 (Arianta 8) wurde nun bis 31. August verlängert.

Aufruf zum Einreichen von Manuskripten für Arianta 8

Liebe MoFA Gemeinde! Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück, mit zwei Exkursionen, zwei Präsentationen, die MoFA-Jahrestagung in Salzburg und schließlich das Erscheinen von Arianta 7, dem aktuellen Band der Vereinszeitschrift. Vor dem Erscheinen ist nach dem Erscheinen: Wir ersuchen um Einreichungen von Manuskripten für Arianta 8.